closed

Loginbox

Please enter your username and password into the following fields to log in.


  • Username:
  • Password:
  •  
  • Auto log in on every visit.


  •  

User Signatur Row beschreiben



jomixl offline
Benutzer
Avatar
Gender: male
Location: GERMANY 
Age:
Posts: 147
Registered: 02 / 2008
Private message
Subject: User Signatur Row beschreiben  -  Posted: 06.12.2016 - 10:06   -  
Hallo Rolf,
kann ich mit dem FlachLoader auch die User Signatur Row beschreiben?
Ich würde gerne ein paar Byte Kalibrierdaten zur Laufzeit schreiben können.

Wenn nicht, ist so eine Funktion in nächster Zeit geplant?

Gruß Joachim
This Message Was Entirely Written Using Recycled Electrons
go down go up
rh offline
Administrator
Avatar
Gender: male
Location: GERMANY  Germany
Age:
Posts: 5169
Registered: 03 / 2002
Homepage Private message
Subject: Re: User Signatur Row beschreiben  -  Posted: 06.12.2016 - 17:16   -  
Hallo Joachim,

sicher geht das. Ein Blick ins Handbuch und in das Beispiel Programm
"XMega_Support" hilft da weiter.

rolf
Cars don't buy cars -- Autos kaufen keine Autos.
Henry Ford
go down go up
jomixl offline
Benutzer
Avatar
Gender: male
Location: GERMANY 
Age:
Posts: 147
Registered: 02 / 2008
Private message
Subject: Re: User Signatur Row beschreiben  -  Posted: 07.12.2016 - 12:16   -  
hallo Rolf,

hab mich vielleicht nicht klar ausgedrückt .....

ich möchte die UserRow vom XMega selbst beschreiben,
ich kann die Kalibrierwerte erst ermitteln wenn der XMega läuft,
dann möchte ich diese Werte ohne den Programmer in die UserRow schreiben.
Wenn ich das richtig verstanden habe sollte das aus dem Bootbereich möglich sein.

Im Beispiel wird nur gelesen.

Danke Joachim
This Message Was Entirely Written Using Recycled Electrons
This post has been edited 1-times. Last edit: 07.12.2016 - 12:33 by jomixl.
go down go up
rh offline
Administrator
Avatar
Gender: male
Location: GERMANY  Germany
Age:
Posts: 5169
Registered: 03 / 2002
Homepage Private message
Subject: Re: User Signatur Row beschreiben  -  Posted: 08.12.2016 - 16:15   -  
Hallo Joachim,

es gibt dazu die (undokummentierte) Procedure WriteUserRow(loc : word; b : byte);

rolf
Cars don't buy cars -- Autos kaufen keine Autos.
Henry Ford
go down go up
TheBeginner offline
Benutzer
Avatar
Gender: n/a
Location: GERMANY  Wunsiedel Bayern
Age: 60
Posts: 397
Registered: 06 / 2013
Private message
Subject: Re: User Signatur Row beschreiben  -  Posted: 08.12.2016 - 18:02   -  
Hallo,

würde gerne mal wissen, wie oft man auf UserRow schreiben könnte.
Beim eeprom waren das ja ca 30.000 oder 50.000 mal. (Weiß jetzt nicht genau)




Gruß Frank
------------------------------------------------------------------------
Als Gott mich schuf wollte er angeben.
go down go up
jomixl offline
Benutzer
Avatar
Gender: male
Location: GERMANY 
Age:
Posts: 147
Registered: 02 / 2008
Private message
Subject: Re: User Signatur Row beschreiben  -  Posted: 09.12.2016 - 11:38   -  
Danke,
gibt es auch eine Routine die einen Puffer in die UserRow schreibt?

der Compiler findet die Procedure WriteUserRow(loc : word; b : byte) nicht.
was muss ich dazu importieren?

Gruß
Joachim
This Message Was Entirely Written Using Recycled Electrons
This post has been edited 1-times. Last edit: 09.12.2016 - 12:02 by jomixl.
go down go up
rh offline
Administrator
Avatar
Gender: male
Location: GERMANY  Germany
Age:
Posts: 5169
Registered: 03 / 2002
Homepage Private message
Subject: Re: User Signatur Row beschreiben  -  Posted: 09.12.2016 - 16:58   -  
Hallo,
da das UserRow ein Flash Bereich ist, gelten hier die gleichen Daten wie für
das Standard Flash.
Buffer into UserRow gibt es nicht.
Zum write muss der XMega Support Treiber importiert werden wie im obigen Beispiel.

rolf
Cars don't buy cars -- Autos kaufen keine Autos.
Henry Ford
go down go up
jomixl offline
Benutzer
Avatar
Gender: male
Location: GERMANY 
Age:
Posts: 147
Registered: 02 / 2008
Private message
Subject: Re: User Signatur Row beschreiben  -  Posted: 12.12.2016 - 12:12   -  
Danke für die Info.

Joachim
This Message Was Entirely Written Using Recycled Electrons
go down go up
TheBeginner offline
Benutzer
Avatar
Gender: n/a
Location: GERMANY  Wunsiedel Bayern
Age: 60
Posts: 397
Registered: 06 / 2013
Private message
Subject: Re: User Signatur Row beschreiben  -  Posted: 17.12.2016 - 13:49   -  
Moin....


Gibts da noch etwas zu beachten ? weil ich teste das jetzt schon ca 1 Std. und bekomme
es nicht hin.


Gruß Frank
------------------------------------------------------------------------
Als Gott mich schuf wollte er angeben.
go down go up
rh offline
Administrator
Avatar
Gender: male
Location: GERMANY  Germany
Age:
Posts: 5169
Registered: 03 / 2002
Homepage Private message
Subject: Re: User Signatur Row beschreiben  -  Posted: 20.12.2016 - 15:19   -  
Hallo Frank,

alle writes ins Flash müssen normalerweise aus dem Boot heraus erfolgen.
Ich befürchte dass das hier auch zutrifft. Habe selbst keine Erfahrungen damit.

rolf
Cars don't buy cars -- Autos kaufen keine Autos.
Henry Ford
go down go up
jomixl offline
Benutzer
Avatar
Gender: male
Location: GERMANY 
Age:
Posts: 147
Registered: 02 / 2008
Private message
Subject: Re: User Signatur Row beschreiben  -  Posted: 22.05.2017 - 15:18   -  
Hallo Zusammen,
ist schon irgendjemand gelungen mit der Procedure WriteUserRow(loc : word; b : byte) etwas in die UserRow zu schreiben?
Ich rufe die Routine in einer BootApp über Trap auf, aber wenn ich die UserRow auslese hat sich nichts geändert.

Gruß Joachim
This Message Was Entirely Written Using Recycled Electrons
go down go up
jomixl offline
Benutzer
Avatar
Gender: male
Location: GERMANY 
Age:
Posts: 147
Registered: 02 / 2008
Private message
Subject: Re: User Signatur Row beschreiben  -  Posted: 13.02.2018 - 15:15   -  
Hallo zusammen,
bin immernoch auf der Suche nach einer Möglichkeit die UserRow zur Laufzeit zu beschreiben.
Ist das bisher einem von euch gelungen?

Grüße Joachim
This Message Was Entirely Written Using Recycled Electrons
go down go up
miparo offline
Schreiberling
Avatar
Gender: male
Location: GERMANY  Germany
Age:
Posts: 585
Registered: 09 / 2007
Private message
Subject: Re: User Signatur Row beschreiben  -  Posted: 13.02.2018 - 16:42   -  
Ich vermute das WriteUserRow nie funktioniert hat, da hier das NVM_CMD $23 fehlt um die Daten in den Flash Buffer zu laden. Stattdessen wird hier die PageAdresse direkt an das NVM_CMD $1A übergeben was aber falsch ist denke ich, da dieses CMD keine Parameter erwartet.

Zum schreiben wird die gesamte Page gelöscht. Lesen kann man byteweise.

Das müsste Rolf sich mal anschauen.

miparo
Kein Support per PN! | No support via PM!
go down go up
jomixl offline
Benutzer
Avatar
Gender: male
Location: GERMANY 
Age:
Posts: 147
Registered: 02 / 2008
Private message
Subject: Re: User Signatur Row beschreiben  -  Posted: 14.02.2018 - 14:14   -  
Danke für die Info,
... dann hab ich wohl nicht alles falsch gemacht .....

joachim
This Message Was Entirely Written Using Recycled Electrons
go down go up
miparo offline
Schreiberling
Avatar
Gender: male
Location: GERMANY  Germany
Age:
Posts: 585
Registered: 09 / 2007
Private message
Subject: Re: User Signatur Row beschreiben  -  Posted: 14.02.2018 - 15:39   -  
Nein Prob vom Rolf.
Kein Support per PN! | No support via PM!
go down go up
 


Registered users in this topic
Currently no registered users in this section

Delete cookies of this forum  •  FAQ / Help  •  Team page  •  Imprint   |  Local time: 22.02.2018 - 13:49