closed

Loginbox

Please enter your username and password into the following fields to log in.


  • Username:
  • Password:
  •  
  • Auto log in on every visit.


  •  

AVR als HID?



Harry offline
PowerUser
Avatar
Gender: male
Location: GERMANY  zwischen Augsburg und Ulm
Age: 54
Posts: 1517
Registered: 03 / 2003
Private message
Subject: Re: AVR als HID?  -  Posted: 09.03.2019 - 08:33   -  
Hi Louis,

kannst du mal ein paar Fotos von der großen machen, insbesondere von dem Aufbau der X-Achse? Das ist schon eine Portalfräse?

Also ich hatte Anfangs Schrittverluste, aber das lag an den Endstufen. Seit ich da TB6600 drin hab, ist Ruhe. Ich kann nichts gegen Mach3 sagen.

Harry
Elektronik arbeitet mit Rauch - wenn man den Rauch raus läßt, funktioniert es nicht mehr.
Electronics works with smoke - if you let the smoke out, it works no longer.
This post has been edited 1-times. Last edit: 09.03.2019 - 08:35 by Harry.
go down go up
Lschreyer offline
Benutzer
Avatar
Gender: n/a
Location: n/a 
Age:
Posts: 454
Registered: 02 / 2007
Private message
Subject: Re: AVR als HID?  -  Posted: 09.03.2019 - 11:36   -  
Ja, ist eine Portalfräse.
Die TB6600 sind der letzte Mist, Sorry. Alles andere ist besser. Ich würde bei Schrittmotoren nichts anderes als Leadshine mehr einsetzen, DM556 als universell verwendbare z.B. Bei der großen laufen Hybridservos, also Closed-Loop Schrittmotoren, ist eigentlich mittlerweile Standard.
Fotos muss ich mal machen, habe ich gerade keine da. Maschine steht in einer Halle.
go down go up
 


Registered users in this topic
Currently no registered users in this section

Delete cookies of this forum  •  FAQ / Help  •  Team page  •  Imprint   |  Local time: 22.05.2019 - 17:15