closed

Loginbox

Please enter your username and password into the following fields to log in.


  • Username:
  • Password:
  •  
  • Auto log in on every visit.


  •  

Wie programmiert man ein AT25DFXX-Flash mit dem ISP-3?



Gunter offline
Administrator
Avatar
Gender: male
Location: GERMANY  Frankfurt Main / Germany
Age:
Posts: 1619
Registered: 02 / 2003
Private message
Subject: Re: Wie programmiert man ein AT25DFXX-Flash mit dem ISP-3?  -  Posted: 19.05.2019 - 18:43   -  
bei mir nix mit ROM...
2 Dinge sind unendlich: das Universum und die menschliche Dummheit.
Aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher
--
Albert Einstein

---
The concept of global warming was created by and for the Chinese in order to make U.S. manufacturing non-competitive
--
Donald J. Trump on Twitter
go down go up
rh offline
Administrator
Avatar
Gender: male
Location: GERMANY  Germany
Age:
Posts: 5464
Registered: 03 / 2002
Homepage Private message
Subject: Re: Wie programmiert man ein AT25DFXX-Flash mit dem ISP-3?  -  Posted: 19.05.2019 - 18:46   -  
Hallo Gunter,
AVRprog stand alone aufgerufen?
rolf
Cars don't buy cars -- Autos kaufen keine Autos.
Henry Ford
go down go up
Lschreyer offline
Benutzer
Avatar
Gender: n/a
Location: n/a 
Age:
Posts: 466
Registered: 02 / 2007
Private message
Subject: Re: Wie programmiert man ein AT25DFXX-Flash mit dem ISP-3?  -  Posted: 19.05.2019 - 18:47   -  
Die Dsc-Dateien sind bei kir auch nicht vorhanden, da hatte ich gleich nach geschaut.
go down go up
Gunter offline
Administrator
Avatar
Gender: male
Location: GERMANY  Frankfurt Main / Germany
Age:
Posts: 1619
Registered: 02 / 2003
Private message
Subject: Re: Wie programmiert man ein AT25DFXX-Flash mit dem ISP-3?  -  Posted: 19.05.2019 - 18:53   -  
hab nur im Verzeichnis geschaut.
Im SetupLog ist auch nichts mir ROM... eingetragen
2 Dinge sind unendlich: das Universum und die menschliche Dummheit.
Aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher
--
Albert Einstein

---
The concept of global warming was created by and for the Chinese in order to make U.S. manufacturing non-competitive
--
Donald J. Trump on Twitter
go down go up
rh offline
Administrator
Avatar
Gender: male
Location: GERMANY  Germany
Age:
Posts: 5464
Registered: 03 / 2002
Homepage Private message
Subject: Re: Wie programmiert man ein AT25DFXX-Flash mit dem ISP-3?  -  Posted: 19.05.2019 - 19:31   -  
Hallo Gunter,
schau mal bitte in der AVRprog Installation nach.
rolf
Cars don't buy cars -- Autos kaufen keine Autos.
Henry Ford
go down go up
Gunter offline
Administrator
Avatar
Gender: male
Location: GERMANY  Frankfurt Main / Germany
Age:
Posts: 1619
Registered: 02 / 2003
Private message
Subject: Re: Wie programmiert man ein AT25DFXX-Flash mit dem ISP-3?  -  Posted: 19.05.2019 - 19:33   -  
in meine älteren ist da auch nix. Soll ich die mal aktualisieren ?
2 Dinge sind unendlich: das Universum und die menschliche Dummheit.
Aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher
--
Albert Einstein

---
The concept of global warming was created by and for the Chinese in order to make U.S. manufacturing non-competitive
--
Donald J. Trump on Twitter
This post has been edited 1-times. Last edit: 19.05.2019 - 19:33 by Gunter.
go down go up
pvs-deck offline
PowerUser
Avatar
Gender: male
Location: GERMANY 
Age: 48
Posts: 1030
Registered: 02 / 2009
Homepage Private message
Subject: Re: Wie programmiert man ein AT25DFXX-Flash mit dem ISP-3?  -  Posted: 20.05.2019 - 08:30   -  
Quote by rh

@all,
schaut mal nach ob in eurer Installation das zu finden ist:


Hallo rolf,

diese Dateien befinden sich auf keiner meiner Installationen. Evtl. nicht im SETUP enthalten?

Gruß
Thorsten
---------------------------------------------------------
Nichts ist unmöglich in der Elektronik und der Software, die Grenzen
setzt nur das Budget, Zeit und der Entwickler! ( P V S - D E C K )
go down go up
rh offline
Administrator
Avatar
Gender: male
Location: GERMANY  Germany
Age:
Posts: 5464
Registered: 03 / 2002
Homepage Private message
Subject: Re: Wie programmiert man ein AT25DFXX-Flash mit dem ISP-3?  -  Posted: 20.05.2019 - 15:43   -  
Hallo Leute
hier gibt es offensichtlich ein größeres Missverständnis.
Das AVRprog.exe innerhalb des AVRco ist zwar das gleiche wie in der AVRprog standalone
Installation, aber im AVRco fehlen doch diverse
Dinge die dort nicht gebraucht werden
z.B. die ROMs
rolf
Cars don't buy cars -- Autos kaufen keine Autos.
Henry Ford
go down go up
Gunter offline
Administrator
Avatar
Gender: male
Location: GERMANY  Frankfurt Main / Germany
Age:
Posts: 1619
Registered: 02 / 2003
Private message
Subject: Re: Wie programmiert man ein AT25DFXX-Flash mit dem ISP-3?  -  Posted: 20.05.2019 - 16:12   -  
Hi,

in der Programmer Installation (../E-LABprog/*.dsc) sind die ROMxy.dsc auch drin

Gunter
2 Dinge sind unendlich: das Universum und die menschliche Dummheit.
Aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher
--
Albert Einstein

---
The concept of global warming was created by and for the Chinese in order to make U.S. manufacturing non-competitive
--
Donald J. Trump on Twitter
go down go up
rh offline
Administrator
Avatar
Gender: male
Location: GERMANY  Germany
Age:
Posts: 5464
Registered: 03 / 2002
Homepage Private message
Subject: Re: Wie programmiert man ein AT25DFXX-Flash mit dem ISP-3?  -  Posted: 20.05.2019 - 17:04   -  
Sage ich doch ;-)
Cars don't buy cars -- Autos kaufen keine Autos.
Henry Ford
go down go up
Lschreyer offline
Benutzer
Avatar
Gender: n/a
Location: n/a 
Age:
Posts: 466
Registered: 02 / 2007
Private message
Subject: Re: Wie programmiert man ein AT25DFXX-Flash mit dem ISP-3?  -  Posted: 20.05.2019 - 18:06   -  
Ehrlich gesagt lese ich heute zum ersten Mal, dass es da noch eine eigene Software für gibt. Der Link dazu auf der Downloadseite ist leicht zu übersehen.
Da muss man erst mal drauf kommen :-o
Es wäre trotzdem irgendwie sinnvoll wenn die DSC-s auch bei Avrco dabei wären, dann muss man die Software nicht installieren.
Hat die Standalone-Version irgendwelche Vorteile gegenüber der in Avrco enthaltenen?

Ich habe die Dateien mal in den Avrco Ordner kopiert, und schon erscheinen auch die Flashbausteine dort.

Übrigens reagiert die Software äußerst zickig wenn man ein Projekt anlegen will, Abbrechen ist nahezu unmöglich, man bleibt da gefangen.
Ich klicke auf NEW, geben einen Namen ein und dann auf SAVE.
Dann muss ich ein Ziel aufwählen, man kommt da nicht mehr raus. Dann wähle ich irgendein Ziel, klicke dann auf Cancel um abzubrechen. Pech gehabt. Will ich dann mit Exit raus aus dem Programm hängt er auch fest, und meint der Dateiname ist zu kurz.
This post has been edited 1-times. Last edit: 20.05.2019 - 18:13 by Lschreyer.
go down go up
Gunter offline
Administrator
Avatar
Gender: male
Location: GERMANY  Frankfurt Main / Germany
Age:
Posts: 1619
Registered: 02 / 2003
Private message
Subject: Re: Wie programmiert man ein AT25DFXX-Flash mit dem ISP-3?  -  Posted: 20.05.2019 - 18:19   -  
Hi,
die Version ist für Leute gedacht, die nicht mit dem AVRco arbeiten und nur programmieren wollen. Entweder Dienstleister, die Software von dritter Seite bekommen oder halt Leute, die andere Compiler oder ASM benutzen, aber mit den E-LAB Programmern arebeiten wollen.
Da sind auch .DSC für die ganz kleinen Atmels enthalten, die gar nicht für den AVRco geeignet sind. Weil sie z.B. keinen Stack unterstützen.
Gunter
2 Dinge sind unendlich: das Universum und die menschliche Dummheit.
Aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher
--
Albert Einstein

---
The concept of global warming was created by and for the Chinese in order to make U.S. manufacturing non-competitive
--
Donald J. Trump on Twitter
This post has been edited 2-times. Last edit: 20.05.2019 - 18:22 by Gunter.
go down go up
 


Registered users in this topic
Currently no registered users in this section

Delete cookies of this forum  •  FAQ / Help  •  Team page  •  Imprint   |  Local time: 17.08.2019 - 15:51