closed

Loginbox

Please enter your username and password into the following fields to log in.


  • Username:
  • Password:
  •  
  • Auto log in on every visit.


  •  

UDPI and standard Drivers



Merlin offline
Administrator
Avatar
Gender: male
Location: UNITED KINGDOM 
Age:
Posts: 1261
Registered: 03 / 2005
Private message
Subject: Re: UDPI and standard Drivers  -  Posted: 16.01.2022 - 21:23   -  
New Beta update.
Merlin.

:magic:

Software is a black art.
go down go up
Harry offline
PowerUser
Avatar
Gender: male
Location: GERMANY  zwischen Augsburg und Ulm
Age: 57
Posts: 1993
Registered: 03 / 2003
Private message
Subject: Re: UDPI and standard Drivers  -  Posted: 17.01.2022 - 16:37   -  
Hallo Merlin,

was meinst du mit "Improve dead loop removal" beim Optimizer? Was ist ein "dead loop"?
Ich verwende manchmal
Code
loop
  endloop

damit das Programm bei einem Shutdown der Hardware sicher stehen bleibt. Wird das damit verhindert?

Gruss
Harry
Elektronik arbeitet mit Rauch - wenn man den Rauch raus läßt, funktioniert es nicht mehr.
Electronics works with smoke - if you let the smoke out, it works no longer.
go down go up
Merlin offline
Administrator
Avatar
Gender: male
Location: UNITED KINGDOM 
Age:
Posts: 1261
Registered: 03 / 2005
Private message
Subject: Re: UDPI and standard Drivers  -  Posted: 17.01.2022 - 16:45   -  
Hi Harry

You have to remember that the optimiser works with asm, not pascal. What you show is an empty loop not a dead loop.

A dead loop is a loop that jumps to its own start point but there is no way for the program to enter the loop. Previously this was not deleted because the reference count to the entry was not zero. That is now resolved.
Merlin.

:magic:

Software is a black art.
This post has been edited 1-times. Last edit: 17.01.2022 - 16:46 by Merlin.
go down go up
Harry offline
PowerUser
Avatar
Gender: male
Location: GERMANY  zwischen Augsburg und Ulm
Age: 57
Posts: 1993
Registered: 03 / 2003
Private message
Subject: Re: UDPI and standard Drivers  -  Posted: 17.01.2022 - 19:34   -  
Hallo Merlin,

hab die beta ins Verzeichnis kopiert und kann wieder compilieren. Nur wird mir immer noch die 5.11.00 angezeigt und ein Internet-Update auf 5.11.03 vorgeschlagen.

Wo kann ich das ändern, daß die Version richtig angezeigt wird?

Gruss
Harry
You must be logged in or your permissions are to low to see this Attachment(s).
Elektronik arbeitet mit Rauch - wenn man den Rauch raus läßt, funktioniert es nicht mehr.
Electronics works with smoke - if you let the smoke out, it works no longer.
go down go up
Merlin offline
Administrator
Avatar
Gender: male
Location: UNITED KINGDOM 
Age:
Posts: 1261
Registered: 03 / 2005
Private message
Subject: Re: UDPI and standard Drivers  -  Posted: 17.01.2022 - 20:59   -  
Hi Harry

Changing the beta does not update the PED, unfortunately.

You can update the PED by merging the attached file with your registry (or updating the entries manually).

===============================

Durch die Änderung der Beta wird die PED leider nicht aktualisiert.

Sie können die PED aktualisieren, indem Sie die angehängte Datei mit Ihrer Registrierung zusammenführen (oder die Einträge manuell aktualisieren).
You must be logged in or your permissions are to low to see this Attachment(s).
Merlin.

:magic:

Software is a black art.
go down go up
Harry offline
PowerUser
Avatar
Gender: male
Location: GERMANY  zwischen Augsburg und Ulm
Age: 57
Posts: 1993
Registered: 03 / 2003
Private message
Subject: Re: UDPI and standard Drivers  -  Posted: 18.01.2022 - 08:27   -  
Danke Merlin, hat funktioniert :)

Harry
Elektronik arbeitet mit Rauch - wenn man den Rauch raus läßt, funktioniert es nicht mehr.
Electronics works with smoke - if you let the smoke out, it works no longer.
go down go up
Merlin offline
Administrator
Avatar
Gender: male
Location: UNITED KINGDOM 
Age:
Posts: 1261
Registered: 03 / 2005
Private message
Subject: Re: UDPI and standard Drivers  -  Posted: 19.01.2022 - 23:46   -  
Beta is now released as 5.11.04
Merlin.

:magic:

Software is a black art.
go down go up
tbegle offline
Benutzer
Avatar
Gender: n/a
Location: n/a 
Age: 62
Posts: 135
Registered: 01 / 2018
Private message
Subject: Re: UDPI and standard Drivers  -  Posted: 15.02.2022 - 19:42   -  
Hallo Power User,

vorerst einen recht herzlichen Dank an Dave - Miparo - ….... für ihr Engagement bezüglich
der UPDI Prog. (ISP3-X) endlich kann mit dem nano Board 4808 (bald) loslegen..

Leider, kurz vor dem Ziel ist mir anscheinend ein Missgeschick passiert
nach dem Download 5.11.07 Vollversion ….. sie haben bereits Anw. installiert – IOBit Uninstaller
dabei auch alle Proj. Einträge! alles ratzefatz gelöscht! Seit dem gelingt es mir nicht mehr meine Profi SW aufzuspielen. Musste sogar meinen Backup Rechner unterm Bett hervorkramen um ins Portal zu kommen
Das zip für ISP3-X von Miparo hatte ich heute runter geladen
Frage
wie kann es mir gelingen 1. 2. 3. meinen 4808 zu prog. - 6 pol UPDI(1) habe ich.

Gruss
Ton-

Hello power ser,
first of all a very big thank you to Dave - Miparo - ....... for their engagement regarding
the UPDI Prog. (ISP3-X) finally can get started with the nano board 4808 (soon)....

Unfortunately, shortly before the goal apparently a mishap happened to me
after download 5.11.07 full version ..... they have already installed Anw. - IOBit Uninstaller
thereby also all Proj. entries! everything ratzefatz deleted! Since then I can no longer manage to play my professional SW. I even had to get my backup computer out from under the bed to get into the portal.
I had downloaded the zip for ISP3-X from Miparo today.
Question
how can I succeed 1. 2. 3. to prog. my 4808 - 6 pol UPDI(1) I have.

Regards
Toni
go down go up
Merlin offline
Administrator
Avatar
Gender: male
Location: UNITED KINGDOM 
Age:
Posts: 1261
Registered: 03 / 2005
Private message
Subject: Re: UDPI and standard Drivers  -  Posted: 15.02.2022 - 21:48   -  
Hi Toni.

v5.11.07 is not a full install. You need to uninstall v5.11.07, then first install v5.11.00 then finally install v5.11.07.

Then create a project, and go into the programmer software. From there in 'options' select 'download new software' and update the prommer firmware with miparo's latest release. Then you are ready to go. Be careful with the fuses - do not program them to start with (deselect the program fuses option in 'options', 'Programmer Options'), otherwise you may lock the chip.

Hope that is OK.

================================================================================

v5.11.07 ist keine vollständige Installation. Sie müssen v5.11.07 deinstallieren, dann erst v5.11.00 und schließlich v5.11.07 installieren.

Erstellen Sie dann ein Projekt und gehen Sie in die Programmiersoftware. Wählen Sie dort unter "Optionen" die Option "Neue Software herunterladen" und aktualisieren Sie die Prommer-Firmware mit der neuesten Version von miparo. Dann können Sie loslegen. Seien Sie vorsichtig mit den Fuses - programmieren Sie sie nicht gleich zu Beginn (deaktivieren Sie die Option 'Fuses programmieren' in 'Optionen', 'Programmer-Optionen'), sonst könnten Sie den Chip sperren.

Ich hoffe, das ist OK.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)
Merlin.

:magic:

Software is a black art.
This post has been edited 2-times. Last edit: 15.02.2022 - 21:52 by Merlin.
go down go up
tbegle offline
Benutzer
Avatar
Gender: n/a
Location: n/a 
Age: 62
Posts: 135
Registered: 01 / 2018
Private message
Subject: Re: UDPI and standard Drivers  -  Posted: 16.03.2022 - 20:02   -  
Hallo User,

Neuester Stand der Software(11.08) Miparos neue file vom 22.02.22 für meinen ISP3-X prof.

Compiler läuft endlich durch(Teiler für ADC von 0 -> erhöht!)

Nun Fehlermeldung DSC File nicht gefunden! (ist aber vorhanden!) !!

Findet natürlich keinen 4808 und keine Fuse Einstellungen n

Wo könnte die Herausforderung dieses x liegen! -

Anschlüsse korrekt! (Bein Zugriffsversuch blinkt die LED am Board hektisch)

Gruss
Toni
You must be logged in or your permissions are to low to see this Attachment(s).
go down go up
tbegle offline
Benutzer
Avatar
Gender: n/a
Location: n/a 
Age: 62
Posts: 135
Registered: 01 / 2018
Private message
Subject: Re: UDPI and standard Drivers  -  Posted: 19.09.2022 - 23:50   -  
Ein Hallo an den Rest der User,

Ich möchte meine 328p-Boards durch die 4808-Boards und für meine zukünftigen Projekte ersetzen!

3 USART=ok! - I2C=ok! - UPDI=super! - Flash(48kB)=super! - preis modul(getestet) = moderat!
Es fehlen nur noch die ADC-Wandler!

Der ext. Reset(Taste) k. Funktion

Wer kann mir helfen?

Gruss
Toni


Hello to the rest of the users,

I would like to replace my 328p boards with the 4808 boards and for my future projects!

3 USART=ok! - I2C=ok! - UPDI=super! - Flash(48kB)=super! - price modul(tested) = moderate!
Only the ADC converters are missing!

The ext. reset(button) k. Function

Who can help me?

Greetings
Toni
go down go up
tbegle offline
Benutzer
Avatar
Gender: n/a
Location: n/a 
Age: 62
Posts: 135
Registered: 01 / 2018
Private message
Subject: Re: UDPI and standard Drivers  -  Posted: 20.09.2022 - 12:01   -  
Hallo Miparo,

ich hatte von Dave gestern erfahren, dass du dich für die Fortführung von E-LAB-Pascal engagierst.
Es wäre sehr schade diese mächtige Software (Lebenswerk von Rolf) einfach in die Tonne zu werfen!

Meine Herausforderung hatte ich Dave schon geschildert:
Für meinen 4808(4809) bräuchte ich noch funktionierende AD-Wandler
I2C funktioniert! (400kb?)
3 UARTS funktionieren!
I/O ok (nop's (50ns?) mit 3,3333MHz Clock etwas eingeschränkt
Ext_Reset(Taste) ist anscheinend bit auf I/O gesetzt

Um all meine Prokekte und zukünftige Projekte vom 328p-Bords auf das 4808-Bord umzustellen bräuchte ich, wie erwähnt noch funktionsfähige
AD-Wandler
Das (neue) UNI Board mit dem 4808 habe ich bereits fertig.
UPDI Prog! + 48kB flash + <Strom + Preis ....... sind einfach überzeugend!

Wie soll es nach deiner Sicht weitergehen?

Ich hätte auch einige Idee bzw. Vorschläge - für HASBRO in den USA Spielzeuge erfunden - eh. Leiter einer high tech Untern. in München ......

Gruss
Toni
go down go up
miparo offline
Schreiberling
Avatar
Gender: male
Location: GERMANY  Germany
Age: 56
Posts: 914
Registered: 09 / 2007
Private message
Subject: Re: UDPI and standard Drivers  -  Posted: 20.09.2022 - 13:52   -  
Hallo Toni,
AVRco und Programmer sind zwei verschiedene Geschäfte.

Den AVRco pflegt Merlin zum Glück weiter.

Die Programmer /AVRprog werden werden von mir weitergeführt incl. verkauf der Programmer.

Weiteres Infos unter elab-programmer@gmx.de

Quote
UPDI Prog! + 48kB flash + <Strom + Preis ....... sind einfach überzeugend!


In jeden Post hast du das jetzt erwähnt, jeder weiß es jetzt. 8-)

Gruß
miparo
Kein Support per PN! | No support via PM!
go down go up
 


Registered users in this topic
Currently no registered users in this section

Delete cookies of this forum  •  FAQ / Help  •  Team page  •  Imprint   |  Local time: 02.10.2022 - 04:33